19.11.01 17:40 Uhr
 29
 

Web.de spart und strukturiert um

Die Karlsruher Web.de AG hat heute bekannt gegeben, aufgrund der schwierigen Lage auf dem Online-Werbemarkt Kosten einsparen zu wollen. Aus diesem Grund werden per sofort 73 feste und 75 freie Mitarbeiter entlassen.

Auch der Vorstand soll verkleinert werden. COO Hans Wachtel wird das Unternehmen verlassen und seinen Job an den CEO Greeve abtreten.

Aufgrund der Umstrukturierung rechnet die Web.de mit Einmalaufwendungen im vierten Quartal. Allerdings sollen sich die Einsparungen bereits ab dem nächsten Jahr auszahlen. Der Vorstand bestätigte erneut das Break-Even-Ziel in Q4/2002.