19.11.01 17:40 Uhr
 29
 

Web.de spart und strukturiert um

Die Karlsruher Web.de AG hat heute bekannt gegeben, aufgrund der schwierigen Lage auf dem Online-Werbemarkt Kosten einsparen zu wollen. Aus diesem Grund werden per sofort 73 feste und 75 freie Mitarbeiter entlassen.

Auch der Vorstand soll verkleinert werden. COO Hans Wachtel wird das Unternehmen verlassen und seinen Job an den CEO Greeve abtreten.

Aufgrund der Umstrukturierung rechnet die Web.de mit Einmalaufwendungen im vierten Quartal. Allerdings sollen sich die Einsparungen bereits ab dem nächsten Jahr auszahlen. Der Vorstand bestätigte erneut das Break-Even-Ziel in Q4/2002.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Web
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ostdeutschland: Arbeitsmarkt leidet aufgrund des Fremdenhasses
VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Prostitutionsgesetz: Freier werden "unfreier"
Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?