19.11.01 17:10 Uhr
 4
 

Degussa: Joint Venture mit Engineered Carbons

Die im DAX notierte Degussa AG gab heute die Gründung eines Joint Ventures mit Engineered Carbons bekannt.

Das 50:50-Joint Venture Degussa Engineered Carbons, LP, soll zum 1. Januar 2002 wirksam werden.Mit einer kompletten Palette von Furnace- und Thermalrußen, die in insgesamt sechs US-amerikanischen Werken von Degussa und ECI hergestellt werden, konzentriere sich das Joint Venture, so Degussa in seiner Mitteilung weiter, insbesondere auf die gummiverarbeitende Industrie und auf Anwendungen in Kunststoffen, Druckfarben sowie Lacken und Farben. Den Vertrieb und das Marketing für das neue Joint Venture wird der Degussa-Geschäftsbereich Advanced Fillers & Pigments übernehmen.

Das neue Joint Venture wird in Parsippany/New Jersey angesiedelt werden, wo Degussa Corporation - hierin sind die US-amerikanischen Aktivitäten der Degussa gebündelt - bereits ihren Sitz hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Joint, Engine, Carbon
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis
Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Opfer von zwei Nordafrikanern schwer traumatisiert
Baden-Württemberg: Häftlingszahl durch Flüchtlingszustrom deutlich gestiegen
Zwei Jahre nach Germanwings-Absturz: Vater von A. Lubitz will neue Ermittlungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?