19.11.01 17:10 Uhr
 1.166
 

Victorvox senkt DSL-Preise für Privatkunden

Die Preise für den DSL-Anschluss wird von Victorvox gesenkt. Dies wurde heute von Victorvox mitgeteilt. In den Genuss der neuen Preise kommen allerdings nur Privatpersonen.

Demnach wird der Grund-Preis für einen DSL-Anschluss 88,01 Mark betragen. Dafür erhält man die Möglichkeit mit 256 Kbit/s Upstream und 1024 Kbit/s Downstream zu surfen. Die Flatrate schlägt noch mal mit 25,43 Mark zu buche.

Die Anschlussgebühr wird von 299 Mark auf 113,44 Mark gesenkt, bei einer Laufzeit von 12 Monaten. Die Sonderaktion ist bis Dezember 2002 begrenzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, DSL
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

56 Prozent der weltweiten Rüstungsexporte kommen aus den USA und Russland
Frauen in Deutschland verdienen so wenig wie in keinem anderen OECD-Land
Bundesregierung will Opel-Arbeitsplätze erhalten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Agenda 2010-Korrektur: Martin Schulz möchte Arbeitslosengeld I-Bezug verlängern
Berlin: Erste Kinderwunschmesse mit Fruchtbarkeitskliniken aus dem Ausland
Fußball: Carlo Ancelotti zeigt nach angeblicher Spuckattacke Mittelfinger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?