19.11.01 15:59 Uhr
 202
 

UMTS: Verliert Siemens Vodafone und DT? - Milliardenschwere Panne

Der Spiegel berichtet, dass Vodafone nächstes Jahr für das UMTS-Netz nicht Handys von Siemens sondern hauptsächlich Handys von Nokia, Motorola und Panasonic einsetzen würde.

Ein Sprecher von Siemens dementierte den Bericht und sagte, die Gespräche 'dauern noch an'.

Siemens bestätigte allerdings einen Bericht vom Focus, wonach Siemens Corp. (USA) ein Ergebnis vor Steuern von minus 1,3 Milliarden DM einstecken musste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nmw.info
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Milliarde, Panne, Siemens, UMTS, Vodafone
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?