19.11.01 15:45 Uhr
 22
 

Enzym der Stubenfliege gegen braunes Obst

Damit nicht Obst im Wert von mehreren Milliarden Dollar weggeworfen werden muss, weil es braune Stellen aufweist, die keinen qualitativen Mangel bedeuten, soll dem Bräunungseffekt des Obstes mit einem Eiweiß der Stubenfliege entgegengewirkt werden.

Japanische Wissenschaftler haben in einer Studie festgestellt, dass Stubenfliegen in der Lage sind, die Bräunung ihres Körpers mit Hilfe eines bestimmten Eiweißes auf- und abzuschalten.

Auf Grundlage dieser Erkenntnisse haben amerikanische Wissenschaftler der University of Florida dieses Eiweiß isoliert und in einem Test rund 60 % des Bräunungsenzyms eines Testafpels neutralisieren können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meatball
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Obst, Enzym, Stubenfliege
Quelle: www.pressetext.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Psychologe zu Wahlkampf: Deutsche leben in "Auenland" und blenden Probleme aus
Indien: Künstliche Eishügel in Wüste sollen Pflanzenanbau ermöglichen
Studie: Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?