19.11.01 12:13 Uhr
 40
 

Friedhof-Hits - Kirchenchorals sind out

Eine immer größer werdende Anzahl von Menschen bevorzugt bei bei ihrer Beerdigung Pop-Songs. Ein Meinungsforschungsinstitut hatte dies durch eine Befragung von 1000 Personen in Hamburg herausgefunden.

Das 'Ave Maria' wird nur noch von einem Drittel gewünscht. Bocelli und Sarah Brightman folgen schon mit 26% ('Time to say Goodbye'). Dann folgt Elton John.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JesusSchmidt
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kirche, Friedhof
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden
Studie: Haben Heterosexuelle, Homosexuelle oder Bisexuelle die meisten Orgasmen?
Stiftung Warentest: Frische Brezeln sind schlechter als Aufback-Produkte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Billg": Karl Lagerfeld behauptet, Meryl Streep wollte Geld für Oscar-Robe
Philadelphia: Jüdischer Friedhof geschändet
"Terminator" & Co.: Schauspieler Bill Paxton im Alter von 61 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?