19.11.01 11:45 Uhr
 112
 

Buxtehude: Raser durch Polizistin bis in den Kreißsaal verfolgt

Ein Autofahrer ist einer Verkehrspolizistin aufgefallen, als der mit seinem Fahrzeug mit überhöhter Geschwindigkeit eine Vielzahl von Autos überholte.

Die Polizistin verfolgte das Fahrzeug bis zu einem Krankenhaus. Der Fahrer wollte mit seiner Frau, die kurz vor der Entbindung stand, dringend in die Klinik. Die übereifrige Polizistin vernahm den werdenden Vater noch im Kreißsaal.

Der Polizeichef von Buxtehude entschuldigte sich im Nachhinein für das Verhalten seiner Mitarbeiterin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizist, Raser
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?