19.11.01 10:27 Uhr
 87
 

Sportfan (75) Kronzeuge im Steuerfall Boris Becker?

Der 75 jährige Hans-Gerd G., aus Duisburg ist gewissermassen ein Kronzeuge im Steuerfall Becker.

Der Renter aus Duisburg ist ein leidenschaftlicher Sportfan und hat sich seit 1986 mit bestimmten Sportlern beschäftigt.

So sammelte der Renter im Zeitraum von 1986 bis 1993 über 51041 Zeitungsberichte von Sportlern wie M. Stich, S. Graf und B. Becker. Diese Berichte sendete der Renter in Halbjahresabständen dem Deutschen Tennis-Bund.

Hier wurden die Berichte jetzt auch in Form von Büchern gefunden. Sie sollen jetzt beweisen, dass Boris Becker seinen Wohnsitz nicht im Ausland sondern in Deutschland hatte. Sollte sich dieses beweisen, droht eine Haftstrafe.


WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sport, Steuer, Boris Becker
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Insolvenz: Boris Becker mit geschätzten 61 Millionen Euro Schulden
Boris Becker bezeichnet Steffen Henssler nach Witz über seinen Sohn als Rassist
Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Insolvenz: Boris Becker mit geschätzten 61 Millionen Euro Schulden
Boris Becker bezeichnet Steffen Henssler nach Witz über seinen Sohn als Rassist
Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?