19.11.01 08:27 Uhr
 71
 

Veränderung der Anteilsstruktur an Consors

Wie die Consors Discount-Broker AG bekannt gab, hat sich mit sofortiger Wirkung die Anteilsstruktur an ihrem Großaktionär verändert.

Die SchmidtBank KGaA wurde demzufolge von einem Konsortium, bestehend aus der Bayerischen Hypo- und Vereinsbank AG, der Commerzbank AG, der Deutschen Bank AG und der Dresdner Bank AG sowie der Bayerischen Landesbank-Girozentrale übernommen.

Wie weiter bekannt gegeben wurde, laufen die Geschäfte der ConsorsDiscount-Broker AG uneingeschränkt und unabhängig wie bisher weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Anteil, Veränderung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?