19.11.01 08:06 Uhr
 334
 

Kampf der Generationen - Graciano Rocchigiani kehrt zurück

Der 38-jährige Graciano Rocchigiani will es noch einmal wissen und steigt wieder in den Ring. Im März 2002 soll er gegen den zwölf Jahre jüngeren Thomas Ulrich kämpfen.

Graciano Rocchigiani wird dabei von seinem Bruder Ralf unterstützt. Thomas Ulrich wird vorher noch am 15. Dezember bei der Tiger-WM einen Aufbau-Kampf machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kampf, Generation
Quelle: bz.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München hält an Carlo Ancelotti als Trainer fest
Fußball: Dick Advocaat wird zum dritten Mal Niederlandes Nationaltrainer
Fußball: Jorge Sampaoli wird neuer Nationaltrainer von Argentinien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump nach 100 Tagen im Amt: "Ich hätte gedacht, der Job ist einfacher"
Rekordverlust bei Air Berlin
Disney-Star Michael Mantenuto nimmt sich mit 35 Jahren das Leben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?