18.11.01 19:09 Uhr
 55
 

Müssen die Postbeamten um ihre Pension fürchten ?

Die Einnahmen aus dem Verkauf der Telecom und der Deutschen Post durch das Finanzministerium (Privatisierungseinnahmen) sollten die Pensionen für ehemalige Postbeamte für den Zeitraum von 2001 bis 2090 sichern.

Das Finanzministerium hingegen hat diese Mittel bereits 1996 -2001 und für den Bundeshaushalt eingesetzt.

Damit sind die zukünftigen Pensionen der Postbeamten nicht gesichert, stellte der Bundesrechnungshof fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schnabuli
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Pension
Quelle: www.weltamsonntag.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Mumie 2017: Erster Trailer zum Reboot
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?