18.11.01 17:00 Uhr
 141
 

Studie „Gewalt gegen Schwangere“ mit schlimmem Ergebnis

Rund 10 % der schwangeren Frauen erleiden in Portugal Misshandlungen, so eine Studie. Meistens waren es die Väter der Kinder, die ihre Schwangeren Frauen misshandelten.

Die Studie „Gewalt gegen Schwangere“ ergab unter 1782 befragten Müttern, dass die Misshandlungen gegen Schwangere dermaßen außer Kontrolle geraten sind, dass einige schon von richtigen „Epidemien“ sprechen.

Besonders in armen Familien ist die Misshandlung von Schwangeren am häufigsten. Rund 11 % der schwangeren Frauen wurden schon einmal misshandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Studie, Gewalt, Ergebnis, Schwan
Quelle: www2.e110.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederkrüchten: Sportschütze erschießt mutmaßlich Familie
FootballLeaks enthüllt Steuervermeidungsmodell von Fußballstar Cristiano Ronaldo
USA: Verschwörungstheoretiker will mit Waffengewalt Gerücht um Clinton nachgehen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederkrüchten: Sportschütze erschießt mutmaßlich Familie
"Playboy"-Umfrage: Jan Böhmermann ist "Mann des Jahres"
FootballLeaks enthüllt Steuervermeidungsmodell von Fußballstar Cristiano Ronaldo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?