18.11.01 14:51 Uhr
 101
 

US-Soldaten fangen Sohn des verurteilten Terroristen Rahman

In den USA ist er wegen Terrorismus verurteilt, die Rede ist von Scheich Omar Abdel Rahman. Sein Sohn, Ahmed Abdel Rahman, ist nun auf seiner Flucht aus Kabul amerikanischen Soldaten ins Netz gegangen.

Dies berichtet die arabische Zeitung 'Al Hayat'. Es kann durchaus sein, dass er getötet wurde, berichtet das Blatt weiter.

Eine andere arabische Zeitung, 'Asharq Al Awsat', weiss sogar zu berichten, dass Ahmed Abdel Rahman womöglich gemeinsam mit Mohammed Atef getötet wurde.


WebReporter: grafikwelt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Terror, Sohn, Soldat, Terrorist
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brasilien: Ex-Fußballstar Ronaldinho möchte für rechtsextreme Partei kandidieren
Agrarminister stimmte Glyphosat in EU zu: In deutschen Gärten will er Verbot
Japan-Importe: Britischer Außenminister trinkt demonstrativ Saft aus Fukushima



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?