18.11.01 13:10 Uhr
 842
 

2 Jahre Garantie vor Jahresende - Händler und Hersteller sagen "Nein"

Wer dieses Jahr zu Weihnachten einkauft, kann nicht mit der 2-jährigen Garantie rechnen, die ab 01.01.2001 gesetzlich verankert ist, statt der bisherigen sechs Monate.

Das ZDF berichtete, dass die Händler und Hersteller nicht bereit sind den Kunden schon vorher diese Gewährleistung zu geben. Von den 40 befragten Herstellern waren es lediglich drei, die schon jetzt die neue Regelung anwenden.

Karstadt zum Beispiel wird seine Kunden mit der 2-Jahres-Garantie verwöhnen, schon vor dem gesetzlichen Termin, ließ die Direktion des Konzerns verkünden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grafikwelt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Hersteller, Händler, Garantie, Jahresende
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten
Fußball: Lionel Messi holt während Spiel Tablette aus Stutzen und nimmt sie ein
Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?