18.11.01 12:50 Uhr
 1.853
 

DSL-Provider Netcologne: Kunden sind verärgert über den DSL-Zugang

Der Kölner DSL-Provider Netcologne ist nach neuesten Informationen stark in Bedrängnis gekommen, da er regelmäßig massiv um Neukunden wirbt, aber den schnellen Zugang keineswegs gewährleisten kann.

Immer wieder kommt es zu Störungen, die Hauptprobleme sind Einwahlprobleme, Verbindungsabbrüche und geringer Datendurchsatz.

Ein Kunde von Netcologne berichtet, dass nur in den Morgenstunden der Zugang einwandfrei ist. Von Seiten der Netcologne soll in zwei Wochen wieder die volle Bandbreite für die User bereitstehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sharmane
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kunde, DSL, Provider, Zugang, Netcologne
Quelle: www.ix.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?