18.11.01 12:34 Uhr
 14
 

Südafrika gewinnt Golf-World Cup - USA trotz Tiger Woods gescheitert

Trotz guter Leistung der USA, mit Tiger Woods und David Duval, konnten sich Ernie Els und Retief Goosen aus Südafrika beim Golf-World Cup in Gotemba (Japan) als Sieger durchsetzen.

Diese Partie konnte aber erst am schluss entschieden werden. Denn bis Ende der vierten Runden lagen Dänemark, Südafrika, Neuseeland und die USA mit 264 Schlägen gleich auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SecuriTY
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, World, Golf, Cup, Südafrika, Tiger, Tiger Woods
Quelle: www.sport1.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?