18.11.01 11:04 Uhr
 31
 

Bischof: Verbot der Teilnahme an Frauenpriesterweihe

Bischof Matthew Clark [Rochester/New York] untersagte seinem Klerus unter Androhung schwerer Sanktionen die Teilnahme an einer Frauenpriesterweihe in der 'Geist Christi Kirche'

Als Spender der ungültigen Weihe fungierte ein altkatholischer Bischof auf Einladung des Ex-Priesters James Callan, der 1999 die 'Geist Christi Kirche' gründete.

Ob die Order des Bischofs auch befolgt wurde, ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: baronius
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frau, Verbot, Bischof, Teilnahme
Quelle: www.kath.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will Budget für Kunst streichen
Papst Franziskus: Es ist besser ein Atheist zu sein als ein habgieriger Christ
Los Angeles: Neues Museum für Eiscreme-Fanatiker



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?