18.11.01 10:37 Uhr
 79
 

Rom: Vergleich von Bin Laden mit Luther sorgt für Aufregung

Rocco Buttiglione, Minister im italienischen Regierungskabinett erntete starke Kritik von lutheranischer Seite für einen Vergleich, den er in einer Talkshow zwischen Osama Bin Laden und Martin Luther gezogen hatte.

Bin Laden spalte den Islam wie Luther einst die Kirche gespaltet habe. Bin Laden sei weniger Politiker als Prophet und als solcher Martin Luther ähnlich.

Jürgen Astfalk, Dekan der Lutheranerkiche Italiens, warf darauf hin Buttiglione Unkenntnis und Unsensibilität in Bezug auf den ökumenischen Dialog vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: baronius
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Laden, Vergleich, Rom, Aufregung
Quelle: www.kath.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus in Rede: "Macht ist wie Gin auf leeren Magen zu trinken"
Uderzo, der Zeichner von Asterix und Obelix wird 90 Jahre
Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen
BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?