18.11.01 07:16 Uhr
 429
 

Boxen: Lewis wiederum Weltmeister im Schwergewicht

Las Vegas: Der 36-jährige britische Boxer Lennox Lewis holte sich im Schwergewicht den Doppel-Weltmeister-Titel (WBC und IBF) wieder zurück.

Durch einen K.o.-Sieg gegen Hasim Rahman (Titelverteidiger) in der vierten Runde nahm Lewis erfolgreich Revanche für seine im April erlittene Niederlage.

Durch den Sieg hat Lewis 11 Millionen Dollar verdient.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltmeister, Boxen, Schwergewicht
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biathlon-WM: Fünfte Goldmedaille für Laura Dahlmeier in Hochfilzen
Türkei bewirbt sich um die Fußball-Europameisterschaft 2024
Fußball-WM 2018: Russische Hooligans kündigen "Festival der Gewalt" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN