17.11.01 19:59 Uhr
 12
 

RheinEnergy gewinnt schon wieder

Der Liga-Neuling RheinEnergy Cologne hat schon wieder gewonnen. Sie gewannen gegen die Bayer Giants Leverkusen mit 84:80 (43:59). In der Halbzeit führte Leverkusen noch hoch. Doch RheinEnergy holte dies wieder auf.

Leverkusen hatte zwischenzeitlich sogar 25 Punkte Vorsprung. Der Kölner Vladi Bogojevic erzählte danach, dass man nicht besser Basketball spielen kann, als es in diesem Spiel gezeigt wurde.

Der treffsicherste Kölner war C.C Harrison, der 30 Punkte von den 84 dazu steuerte. Damit hat sich RheinEnergy jetzt endgültig die Favoritenrolle für die Meisterschaft geholt. Doch davon wollen sie nichts wissen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rhein
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner
"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?