17.11.01 18:15 Uhr
 25
 

Erster Sieg für den SC Magdeburg in der Champions League

In der Handball Champions League gewann der SC Magdeburg erwartungsgemäß das erste Spiel gegen den mazedonischen Meister Skopje. Das stark verbesserte Team des deutschen Meisters erreichte ein 33:19 (17:6).

Die Magdeburger von Trainer Alfred Gislason waren die dominierende Mannschaft und diktierten das Spiel gegen hilflos wirkende Mazedonier.

Momentan führt der SC Magdeburg die Vorrundengruppe mit 3:1 Punkten an. Am Sonntag treffen noch Veszprem und Chambery als Gruppenteilnehmer aufeinander.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalle2k1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Champions League, Champion, Magdeburg
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Arsenal London gibt sich selbstbewusst
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Arsenal London gibt sich selbstbewusst
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?