17.11.01 18:00 Uhr
 88
 

Fanaktion: Lautern und Pauli-Fans spendeten Blut

Für den an Leukämie erkrankten Lauterer Amateurtrainer Udo Bassemir haben heute die Fans des 1. FC Kaiserslautern und die des FC St. Pauli vor dem Bundesligaspiel Blut gespendet.

Ziel der gemeinsamen Aktion ist es, weitere mögliche Spender für leukämiekranke Menschen zu finden. Die Blutproben werden in den Labors der Stafan-Morsch-Stiftung typisiert.

Unter den Spendern befand sich auch die rheinland-pfälzische Umweltministerin, die mit gutem Beispiel voran ging.


WebReporter: omi
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Blut, Pauli
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Hamburg: Mutmaßlicher Vergewaltiger wurde festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?