17.11.01 13:57 Uhr
 46
 

Erstes "Nokia Night of the Proms"-Konzert in Hannover

In Hannover fand am gestrigen Abend das erste Konzert der 'Nokia Night of the Proms'-Tournee statt, bei dem unter anderem Meat Loaf und Chris de Burgh zusammen mit dem Chor und Orchester 'Il Novecento' ihre Können zeigten.

Auch der Newcomer Laith Al-Deen und die Scorpions-'Oldies' Klaus Meine und Rudolf Schenker begeisterten das Publikum.

Genauso wie beim britischen Vorbild krönte schliesslich auch 'Land of Hope and Glory' von Edgar Elgar das Ende.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hannover, Konzert, Nokia
Quelle: www.chart-radio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet
Syrischer Künstler malt hochrangige Politiker wie Donald Trump als Flüchtlinge
USA: Mormonen drehen Zwölfjähriger bei Lesben-Outing Mikrofon ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten
Acht arabische Prinzessinnen wegen moderner Sklaverei schuldig gesprochen
Oggersheim: Helmut Kohls Sarg wurde leer aus Haus gebracht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?