17.11.01 13:57 Uhr
 46
 

Erstes "Nokia Night of the Proms"-Konzert in Hannover

In Hannover fand am gestrigen Abend das erste Konzert der 'Nokia Night of the Proms'-Tournee statt, bei dem unter anderem Meat Loaf und Chris de Burgh zusammen mit dem Chor und Orchester 'Il Novecento' ihre Können zeigten.

Auch der Newcomer Laith Al-Deen und die Scorpions-'Oldies' Klaus Meine und Rudolf Schenker begeisterten das Publikum.

Genauso wie beim britischen Vorbild krönte schliesslich auch 'Land of Hope and Glory' von Edgar Elgar das Ende.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hannover, Konzert, Nokia
Quelle: www.chart-radio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit einem Messer
Düsseldorf: Zur Schlägerei in den Schadow-Arkaden gibt es ein Video
Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenproteste: EU, USA und Bundesregierung kritisieren russische Regierung
Bundesagentur für Arbeit verschwendet Millionen für Deutschkurse
Mönchengladbach: Asylbewerber kündigte Brandstiftung an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?