17.11.01 13:28 Uhr
 20
 

Die Highlights der Comdex 2001

Auf der Comdex 2001 wurden die Besucher dieses Jahr regelrecht überschüttet. So bringt Sony ein Gerät auf den Markt, der PC, TV, Konsole und Soundanlage 'zusammenbringt'.

NVidia stellt einen neuen 'mobilen' Grafikchip für Notebooks vor.

Auch AMD ist mit von der Partie. So wurde z.B. der mobile Athlon 4 mit 1,2 GHz und der Duron mit 1,2 GHz vorgestellt.

Von Intel gabs ein neues Pentium 4-Mainboard mit mobilem P4.

Man konnte außerdem viele neuen 'Gadgets' sehen. Z.B. ein Gerät mit dem man unterwegs MPEG4 sowie DivX Filme anschauen kann.

Besonders umstritten sind auch die neuen Tablet-PCs mit 'Windows XP Tablet PC Edition', die man bewundern konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [FUNN]Flash
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: 2001, Highlight
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?