17.11.01 11:04 Uhr
 39
 

15-Jähriger knackt über 60 Autos

Ein 15-Jähriger wurde am 23. Oktober beim Öffnen von 34 Autos in einem Parkhaus erwischt.
Überführt wurde er durch die vor Ort vorhandene Kameraüberwachung.

Damit ihm das gleiche Schicksal nicht wieder blüht, hat er in den letzten 14 Tagen noch 30 Fahrzeuge geöffnet, die an der frischen Luft standen.

Nach den Taten wurde er von der Polizei nach Hause geschickt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Latrinus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: nackt
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexuelle Belästigung: Kandidatin aus TV-Show Donald Trumps klagt diesen an
Cancun: Vier Tote wegen Schießerei
Berlin: Angriff mit Messer in Fernbus - Prozessbeginn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexuelle Belästigung: Kandidatin aus TV-Show Donald Trumps klagt diesen an
Cancun: Vier Tote wegen Schießerei
Begnadigung durch Barack Obama: Whistleblowerin Chelsea Manning kommt frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?