17.11.01 10:53 Uhr
 42
 

Motorradneuheiten 2002: die Mondial Piega 1000

Wieder einmal wird auf einen klassischen Namen und den Verkauf via Internet gesetzt: Mit dem bewährten Honda SP1 V-Motor mit 136 PS, montiert in einem Hightech-Fahrwerk, wiegt die neue Mondial Piega gerade mal 168 Kilogramm.

Die Besonderheit des 27000 Dollar Leichtgewichts liegt aber in der eigens entwickelten Einspritzung für den Motor: Während vier der Einspritzdüsen für den Teillastbereich zuständig sind, tritt der Rest der Düsen erst ab 7000 U/min. in Aktion.

Der Name Mondial selbst ist mehr aus den 50er Jahren bekannt, 1948 von Guiseppe Boselli gegründet hielt man z.B. mit der 125er F.B.Mondial den Geschwindigkeitsrekord auf der 1000 Meterstrecke und 1957 errang die Marke vier Weltmeistertitel.


WebReporter: vostei
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Motorrad
Quelle: www.motograndprix.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)
Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?