17.11.01 06:17 Uhr
 43
 

F1: Burti bekommt Chance bei Ferrari

Luciano Burti hat sein Comeback doch noch geschafft. Er wird hinter Luca Badoer zweiter Testfahrer für die Scuderia Ferrari. Burti, der bisher mehr durchwachsene Leistungen gezeigt hat, freut sich vor allem auf Landsmann Barrichello.

Ferrari wirkt so dem Testverbot entgegen, da man durch den zweiten Testfahrer häufiger testen kann. Auch Reifenpartner Bridgestone kommen die zusätzlichen Testfahrten entgegen, da man mit Mercedes einen 'Vieltester' verloren hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magier47058
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ferrari, Chance
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?