16.11.01 23:34 Uhr
 38
 

Frankreich: Kampfflugzeuge nach Afghanistan

Truppen von Frankreich ziehen seit Freitag nach Afghanistan. Zwei Transall-Flugzeuge, 58 Soldaten und Ärzte werden in Nord-Afghanistan den Flughafen Masar-i-Scharifs schützen und für das Ausliefern von Hilfsgütern verantwortlich sein.

Momentan ist der Flughafen nur mit Hubschraubern anzufliegen.

Geplant ist insgesamt eine Truppenstärke von 300 Mann bis spätestens Montag.


WebReporter: JesusSchmidt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Frankreich, Afghanistan, Kampf, Kampfflugzeug
Quelle: seite1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
CSU-Parteitag: Doppelspitze mit Seehofer und Söder gewählt
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?