17.11.01 00:17 Uhr
 102
 

Fußball: Wieder Dopingfall in der Serie A - Jaap Stam überführt

Neuer Dopingfall in der italienischen Serie A: Der niederländischen Nationalspieler Jaap Stam hat ein Mittel eingenommen, das Nandrolon enthielt - ein verbotenes Mittel.

Demnach ist der 29-jährige Mittelfeldspieler im Spiel seines Vereins Lazio Rom gegen Atalanta Bergamo gedopt gewesen. Resultierend daraus darf er vorerst keine Pflichtspiele mehr bestreiten.

Dies war der zweite Dopingfall bei Lazio. Die Sperren für seinen Teamkollegen Fernando Couto und andere Dopingsünder wurde mittlerweile drastisch herabgesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Serie, Doping
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Papagei, der oft auf Lenker mitfuhr, trauert um Profi Michele Scarponi
Fußball: Lionel Messis Trikotgeste wird bereits als ikonografisch gefeiert
Stabhochsprung: Weltmeister Shawn Barber outet sich als homosexuell



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
"FAZ"-Initiative will Bundestagswahlbeteiligung auf 80 Prozent hieven


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?