16.11.01 15:50 Uhr
 21
 

Test: Canon S 630

Der S 630 von Canon liefert dank hohen Auflösungen von bis zu 2400 mal 1200 dpi und der Microfine Droplet Technologie sehr gute Ergebnisse bei Text, Grafik- und Fotodruck.


Dabei arbeitet der Tintenstrahler sowohl beim Druck von Texten mit ca. 4,5 Seiten pro Minute als auch bei Farbseiten (volle Deckung) mit ca. zwei Minuten (Standardqualität) recht flott und erzeugt dank einzeln austaschbarer Tintentanks (Schwarz, Cyan, Magenta, Gelb) angenehm niedrige Druckkosten.

Der Anschluss erfolgt über die USB-oder Parallel-Schnittstelle, wobei der ca. 250 € teure Bürodrucker optional auch mit einem Netzwerkadapter am Parallelanschluß aufgerüstet werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OfficeToday
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Test, Canon
Quelle: www.officetoday.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?