16.11.01 15:36 Uhr
 59
 

Arsenal London soll für Ballack 80 Millionen Mark geboten haben

Der Kampf um Nationalspieler Michael Ballack nimmt kein Ende. Wie bei SN schon berichtet, haben zahlreiche europäische Klubs Interesse an dem Leverkusener. Doch nun soll Arsenal London 80 Millionen Mark für ihn geboten haben.

Doch über dieses Angebot war man erstaunt in Leverkusen. 'Ich weiß nichts von einem Angebot von Arsenal' so Wolfgang Holzhäuser.

Der Finanzchef sagte, dass der FC Bayern zwar mit Ballack verhandelt habe, aber bisher nicht zu einem Abschluß gekommen ist. Außerdem versucht Bayer den Mittelfeldspieler in Leverkusen zu halten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Million, London, FC Arsenal, Arsenal London
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Arsenal London: Muss Trainer Arsene Wenger nun gehen?
Fußball: FC Bayern München fegt FC Arsenal mit 10:2 aus Champions League
Fußball: FC Bayern gewinnt 5:1 in Champions-League-Achtelfinale gegen FC Arsenal



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Arsenal London: Muss Trainer Arsene Wenger nun gehen?
Fußball: FC Bayern München fegt FC Arsenal mit 10:2 aus Champions League
Fußball: FC Bayern gewinnt 5:1 in Champions-League-Achtelfinale gegen FC Arsenal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?