16.11.01 13:05 Uhr
 109
 

Test: Siemens ME45

Das neue Outdoor-Handy von Siemens ist mit 99 Gramm Gewicht recht leicht und eignet sich dank der integrierten Antenne, der kompakten Form und seiner Robustheit besonders für unternehmungslustige Geschäftsleute.


Der ausdauernde Akku ermöglicht bis zu 300 Stunden Standby-Betrieb sowie Gesprächszeiten von bis zu sechs Stunden.

Das Dualband-Handy glänzt zudem mit einer umfangreichen Ausstattung: Mit Hilfe von GPRS und der integrierten Infrarot-Schnittstelle kann der Anwender das ME 45 als Modem für den mobilen Internetzugang nutzen und surft dabei mit einer Übertragungsrate von bis zu 40Kb pro Sekunde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OfficeToday
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Test, Siemens
Quelle: www.officetoday.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?