16.11.01 11:10 Uhr
 1
 

Elexis weist Verlust aus

Die elexis AG konnte in den ersten neun Monaten 2001 ihren Umsatz um 2,8 Prozent auf 140,8 Mio. Euro erhöhen.

Der EBITDA-Gewinn (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) stieg im drittenQuartal um 0,8 Mio. Euro auf 1,2 Mio. Euro. Das Verlust vor Zinsen und Steuern (EBIT) verschlechterte sich auf 3,4 Mio. Euro. Daraus ergibt sich zum 30.September ein Verlust von 6,0 Mio. Euro oder 0,60 Euro je Aktie.

Angekündigte Maßnahmen zur Renditeverbesserung wurden umgesetzt, darunter eine Standortschließung und der Abbau von 2,5 Prozent der Mitarbeiter. Weitere Schritte wurden eingeleitet. Für das vierte Quartal rechnet das Unternehmen mit einem ausgeglichenen operativen Ergebnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlust
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD: Martin Schulz reist aus Solidarität nach Italien zu Flüchtlingen
Comedian Mario Barth stellt klar: "Ich verachte alles Rechte und Rassistische"
"Captain Kirk": William Shatner wird bei Wettbewerb von Pferd aus Buggy geworfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?