16.11.01 11:00 Uhr
 22
 

Feuer in Bürogebäude

Fahrlässigkeit dürfte die Ursache für einen Brand in einem Bürohaus in Stuttgart sein.

In einer Putzkammer brach das Feuer wohl durch Zigarettenasche aus.

Die Materialien in der Kammer verbrannten komplett. Durch die Rauchentwicklung wurden benachbarte Büroräume ebenfalls beschädigt. Verletzt wurde niemand.


WebReporter: feuerwehren-rhoen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Feuer
Quelle: www.alarmmelder.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben
Mittelfranken: Leichenfund - Sohn als Doppelmörder unter Verdacht
Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?