16.11.01 09:59 Uhr
 21
 

Suezkanal musste gesperrt werden - Ein Frachter ist auf Grund gelaufen

Der Suezkanal ist für den Schiffsverkehr in beide Richtungen gesperrt wurden.

Der Grund für diese Sperrung ist ein Frachter, der in der letzten Nacht in dem Kanal auf Grund gelaufen ist.

Der Suezkanal ist aus Sicht der Wirtschaft die wichtigste Wasserstraße der Welt. Er liegt genau zwischen dem Mittelmeer und dem Roten Meer und ist damit der schnellste Schiffsweg von Europa nach Südasien.


WebReporter: Channel Cop
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Grund, Frachter
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?