16.11.01 09:58 Uhr
 8
 

fluxx.com verkauft Plattform-Lizenz, Aktie +38%

Die fluxx.com AG, ein führender Anbieter von Online-Gambling-Lösungen,hat für einen deutlich siebenstelligen DM-Betrag eine weitere Lizenz ihrer Lotterie- und Wett-Plattform 'any-bet Gaming Platform (aGP)' an NordwestLotto Schleswig-Holstein verkauft.

Die staatliche Lotto- und Totogesellschaft von Schleswig-Holstein erwirbt hiermit eine Voll-Lizenz der Software-Plattform und damit sämtliche Nutzungsrechte der Software. Die Software-Plattform wird auch weiterhin von fluxx.com im Auftrag der Lottogesellschaft betrieben. Provisionen der über die Plattform vermittelten Lotto- undWettumsätze fließen in gleichem Umfang an fluxx.com.

Die Aktie von fluxx.com kann nach dieser Meldung deutlich anziehen und notiert in Frankfurt aktuell bei 2,65 Euro. Sie verbucht somit ein Plus von 38,02 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Lizenz, Plattform
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf
Nach Brand in Londoner Hochhaus: Verkaufsstopp für Fassadenverkleidung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?