16.11.01 09:37 Uhr
 167
 

Neuer Standard für 3-D-Grafik im Internet: erstes Tool erschienen

Nach Empfehlung des W3C soll das Format SVG (Scalable Vector Graphics) ein neues Standard-Format für Vektorgrafiken im Internet darstellen.

Nun ist mit 'sphinx SVG 1.1' das erste Programm verfügbar, mit dessen Hilfe man SVG-Grafik erstellen und bearbeiten kann.

Das Programm bietet neben üblichen Funktionen einer Bildbearbeitung, zusätzlich die Möglichkeit mittels einer Skriptsprache, den Grafiken interaktive Verhaltensweisen mit auf den Weg zu geben. Das Programm ist für 179,- Euro zu haben.


WebReporter: WebRep
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Neuer, Grafik, Stand, Standard, Tool
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Familienvater gesteht in Prozess Mord an Joggerin
"Backstreet Boy" Nick Carter soll eine ehemalige Sängerin vergewaltigt haben
Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?