16.11.01 10:19 Uhr
 484
 

Bush und Putin scherzten zum Abschied miteinander

Am Ende des Besuchs von Wladimir Putin bei George Bush merkte man deutlich, dass sich die USA und Russland scheinbar näher gekommen sind. Beide Staatsmänner scherzten munter miteinander.

In Anspielung auf das Klima in Texas, schlug Bush vor, dass Putin ihn das nächste Mal im August besuchen sollte. Im Gegenzug lud dieser den US-Präsidenten dann auf einen Sibirien-Besuch im Winter ein.

Im politischen Bereich, ging es allerdings nicht so locker zu: es gab keine konkrete Einigung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Politik
Schlagworte: George W. Bush, Abschied
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?