16.11.01 09:18 Uhr
 1.134
 

Panne bei Web.de. Private Kundenmails mit Newsletter gemischt.

Wie schon in SN berichtet, fielen vor einigen Tagen Teile vom Server bei web.de aus. Nun kam es erneut zu einer Panne. Der Datenbankserver des Freemailers von web.de kam beim Senden des eigenen Newsletters durcheinander.

Wenn man sich in das Webinterface von web.de einloogte, erschien nach einigen Aufrufen ein Newsletter, der auch private Post von anderen Kunden enthielt.

Ein Kunde bemerkte den Fehler und meldete diesen auf allen Wegen, per Email, Fax und sogar per Telefon. Leider wurde er ignoriert. Man verwies ihn am Telefon sogar an eine kostenpflichtige Hotline, wo aber niemand zu erreichen war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marcel Simmer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kunde, Panne, Web
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Weniger Wählerstimmen: SPD und CDU verlieren Millionen bei Parteifinanzierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?