16.11.01 08:41 Uhr
 51
 

US-Bomber zerstören Moschee und Taliban-Ministerium in Kandahar

Die afghanische Nachrichtenagentur AIP meldet heute die Ergebnisse der Bombenabwürfe der USA in der letzten Nacht. So wurde laut AIP, das Taliban-Außenministerium in Kandahar zerstört, wobei 25 Zivilisten verletzt und elf getötet wurden.

Weiter soll auch eine Moschee zerstört wurden sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marcel Simmer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Bombe, Minister, Taliban, Moschee, Ministerium
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One