16.11.01 08:16 Uhr
 11
 

Tausende Polizisten in Jerusalem zusammengezogen: der Ramadan beginnt

Kurz vor Beginn des Ramadan wurden mehr als 2000 Polizisten in Jerusalem zusammengezogen.

Dort ist man in höchster Alarmbereitschaft, da man erneute Ausschreitungen befürchtet.

Heute werden bis zu hunderttausend Gläubige in der Innenstadt erwartet, die am ersten Freitagsgebet auf dem Tempelberg teilnehmen wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizist, Jerusalem, Ramadan
Quelle: www2.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?