16.11.01 08:08 Uhr
 887
 

Freches Baby: Es streckte Prinz Charles die Zunge heraus

Prinz Charles war bei einem Besuch in Newcastle upon Tyne geradezu schockiert, als ihm ein kleines Baby die Zunge herausstreckte.

Der britische Thronfolger hatte mit der Mutter der kleinen Maici gesprochen und sie gefragt, ob ihre drei Monate alte Tochter auch ein gutes Baby ist. Gerade als sie antworten wollte, streckte Maici dem Prinzen die Zunge heraus.


WebReporter: Larf
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Baby, Prinz
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Bingo-Spiele in Seniorenzentren als illegales Glücksspiel gewertet
Skurril bearbeitete Familienfotos von Berufsfotografin erheitern Internet
Football-Spiel in Atlanta: Donald Trump vergisst Wörter der Nationalhymne



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Kind sexuell missbraucht: Verstorbene "Cranberries"-Sängerin war depressiv
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?