16.11.01 06:30 Uhr
 12.379
 

Helfer erstmals tief im WTC - sie sahen Erstaunliches

Erstmals sind Helfer und Feuerwehrmänner in das 5. Untergeschoß vom World Trade Center, wo über 4100 Menschen starben, hinabgestiegen.

Tief unter dem WTC sind immer noch kleine Feuer, aber auch fast unbeschädigte Abschnitte, wie z.B. das Commuter Cafe.

Dieses Cafe hat von dem Anschlag wahrscheinlich am wenigsten 'gemerkt'. Bis auf viel Staub und Dreck ist alles in Ordnung. Der Einsatzleiter sprach davon, dass es fast unglaublich ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Waddel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Helfer
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Mann attackierte 71-Jährigen mit Messer, weil er ihn angerempelt haben soll
Syrien: Mehrere Anschläge in Homs - Mindestens 42 Tote
Brasilien: Geldwäsche - Sohn von Fußballstar Pele muss ins Gefängnis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Mann attackierte 71-Jährigen mit Messer, weil er ihn angerempelt haben soll
UN: Verdeckte Handelspraktiken - Nordkorea umgeht Sanktionen
Syrien: Mehrere Anschläge in Homs - Mindestens 42 Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?