16.11.01 00:05 Uhr
 105
 

Aids-Viren sind hochleistungfähige Informationsverarbeiter

Priv.-Doz. Dr. Andreas Baur an der Universität Erlangen-Nürnberg hat neue Merkmale der Überlebensstrategien von Aids-Viren aufgedeckt.

Die Rolle des NEF-Proteins, das den Zelltod steuert, wird darin ganz groß geschrieben. Diese Steuerung unseres Organismus wird wie bei Krebs außer Kraft gesetzt.

Die Viren, die in einer für sie "extrem feindlichen Umgebung" leben, haben im Vergleich zu heutigen Computern eine um Lichtjahre bessere Informationsverarbeitung, sagt Dr. Andreas Baur.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ropin
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Viren, AIDS, Info
Quelle: www.medport.dusnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Spermienanzahl bei westlichen Männern sinkt immer mehr
Japan: Tödliche Zeckenkrankheit erstmals durch Katzenbiss übertragen?
Studie: Putzhilfen führen zu glücklicherem Leben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Zwölf Frauen aus Sexsklaverei befreit
Calais: Polizei setzt Pfefferspray sogar gegen schlafende Flüchtlinge ein
"Tuttln" und "Womperl": Tourismusamt wirbt mit nackter "Miss Steiermark"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?