15.11.01 22:23 Uhr
 86
 

Ein Jahr auf Bewährung, weil er das Krümelmonster attackierte

Short News berichtete im Juni über Lee McPhatter, der in einem Sesamstrasse - Themenpark eine Studentin in einem Kostüm des Krümelmonsters attackiert hatte, weil diese sich weigerte, für ein Photo mit dessen Tochter zu posieren.

Für das Treten und Schlagen der Studentin wurde der der Mann nun zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt. Weiterhin muss er einen Kurs aufsuchen, in dem es darum geht zu lernen, wie man mit Wut umgeht.

Lee McPhatter und die Mutter des Kindes hatten die Studentin beschuldigt, ihre Tochter geschubst zu haben.
Mit dem Strafmaß von einen Jahr auf Bewährung blieb der Richter unter dem möglichen Höchstmaß von 2 Jahren Haft.


WebReporter: zornworm
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jahr, Bewährung, Krümel
Quelle: www.channel2000.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"The Tragically Hip"-Sänger verstorben: Kanadas Premier weint bei Trauerrede
Niedersachsen: Reichsbürgerinnen werden in Gerichtssaal ausfällig und pöbeln
USA: Drei Tote bei Schießerei in Nähe von "House of Cards"-Dreharbeiten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
"The Tragically Hip"-Sänger verstorben: Kanadas Premier weint bei Trauerrede
Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?