15.11.01 21:18 Uhr
 80
 

Erster digitaler Darsteller in Realfilm: Bruce Lee in "Dragon Warrior"

Wie SN bereits berichtete, wird es einen neuen Actionfilm mit Bruce Lee geben. Mittels spezieller Computertechniken soll dies möglich gemacht werden.

Dabei wird Bruce Lee der erste bekannte Darsteller in der Filmgeschichte sein, der mittels digitaler Computertechniken in einer Big-Budget Produktion zum Leben erweckt wird. Dem Streifen wurde ein Budget von $50 Millionen bewilligt.

Allerdings kann es mit der Filmproduktion noch nicht sofort losgehen, da bisher noch keine SFX-Schmiede gefunden worden ist, welche die aufwändigen Effekte herstellen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Darsteller, Lee
Quelle: www.cinescape.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?