15.11.01 18:36 Uhr
 22
 

Hamburg mit Rekordumsatz

Der Hamburger SV hat im Jahr 2000/2001 einen Umsatzrekord von 170,386 Millionen Mark. Dies gab Klubchef Werner Hackmann elf Tage vor der Jahreshauptversammlung bekannt. Sie erzielten einen Gewinn von 21,248 Millionen Mark.

Werner Hackmann meint, diesen Gewinn erzielten sie dadurch, da sie am internationalen Wettbewerb teilgenommen haben. Sie steigerten ihren Umsatz daher um unglaubliche 125%.

42,5 Millionen Mark kamen durch die Teilnahme an CL und Uefa-Cup in die Vereinskasse. In der letzten Saison waren in den 17 Spielen insgesamt 735.686 Zuschauer. Im Schnitt sind das 43.276.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburg, Rekord
Quelle: www.bundesliga.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?