15.11.01 18:36 Uhr
 22
 

Hamburg mit Rekordumsatz

Der Hamburger SV hat im Jahr 2000/2001 einen Umsatzrekord von 170,386 Millionen Mark. Dies gab Klubchef Werner Hackmann elf Tage vor der Jahreshauptversammlung bekannt. Sie erzielten einen Gewinn von 21,248 Millionen Mark.

Werner Hackmann meint, diesen Gewinn erzielten sie dadurch, da sie am internationalen Wettbewerb teilgenommen haben. Sie steigerten ihren Umsatz daher um unglaubliche 125%.

42,5 Millionen Mark kamen durch die Teilnahme an CL und Uefa-Cup in die Vereinskasse. In der letzten Saison waren in den 17 Spielen insgesamt 735.686 Zuschauer. Im Schnitt sind das 43.276.


WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburg, Rekord
Quelle: www.bundesliga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?