15.11.01 18:11 Uhr
 18
 

Gute Aussichten für Demenzkranke

Am Ersten des kommenden Jahres wird es endlich eingeführt, das Pflegeleistungs-Verbesserungsgesetz. Besonders Angehörige von Demenzkranken sollen in Zukunft besser unterstützt werden. Dies geschieht hauptsächlich durch finanzielle Hilfe.

Auch die Leistungen von Pflegediensten sollen optimiert und Ehrenamtliche motiviert und entsprechend geschult werden. Demenzkranke wurden nämlich in der Vergangenheit zusehens vernachlässigt.

Die Umstruckturierungsmaßnahmen in der ambulanten häuslichen Pflege sollen so unbürokratisch wie möglich von statten gehen. Damit wird zwar nicht der gesamte vorhandene Bedarf gedeckt, aber den dringenden Fällen ist schon einmal geholfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bratwurstbude
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Aussicht, Demenz
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf
Donald Trump führt Autismus auf Impfungen zurück
Ungarische Lebensmittelbehörde beklagt schlechtere Produkte als in Österreich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahrverbote für viele Diesel ab 2018 beschlossen
US-Regierung treibt Abschiebungen von illegalen Einwanderern voran
Personalnachschub für Bundeswehr wegen neuer Bedrohungen und wachsenden Aufgaben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?