15.11.01 18:11 Uhr
 18
 

Gute Aussichten für Demenzkranke

Am Ersten des kommenden Jahres wird es endlich eingeführt, das Pflegeleistungs-Verbesserungsgesetz. Besonders Angehörige von Demenzkranken sollen in Zukunft besser unterstützt werden. Dies geschieht hauptsächlich durch finanzielle Hilfe.

Auch die Leistungen von Pflegediensten sollen optimiert und Ehrenamtliche motiviert und entsprechend geschult werden. Demenzkranke wurden nämlich in der Vergangenheit zusehens vernachlässigt.

Die Umstruckturierungsmaßnahmen in der ambulanten häuslichen Pflege sollen so unbürokratisch wie möglich von statten gehen. Damit wird zwar nicht der gesamte vorhandene Bedarf gedeckt, aber den dringenden Fällen ist schon einmal geholfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bratwurstbude
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Aussicht, Demenz
Quelle: www.aerztezeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab 60 impfen lassen: Schwere Grippewelle belastet Deutschland
Letztes EU-Raucherparadies: Auch Tschechien verbietet Zigaretten in Gastronomie
Einstimmiger Bundestagsbeschluss: Cannabis gibt es nun auf Rezept



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?