15.11.01 17:58 Uhr
 25
 

Irland auch bei der WM 2002 dabei

Irland ist als 31.Team bei der WM 2002 in Japan und Südkorea dabei. Im Rückspiel der Relegation gegen den Iran verloren sie zwar 1:0 aber dadurch, dass sie das erste Spiel mit 2:0 gewannen, konnten sie jetzt jubeln.

Der Iran machte zu spät das 1:0 und hatte dann keine Chance mehr, noch ein Tor zu machen. Das war das dritte Mal nach 1990 und 1994, dass Irland sich für eine WM qualifizierte.

Den Treffer für den Iran erzielte Dimmohamadi. Dimmohamadi machte das Tor in der 90.Minute und daher zu spät.


WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Irland
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?