15.11.01 15:12 Uhr
 265
 

Sammel-Patch soll Sicherheitsgefahren im IE5.5 und IE6.0 schließen

Microsoft hat heute einen Sammel-Patch zum download freigegeben. Mit Hilfe dieses Patches sollen einige Sicherheitsgefahren im Internet Explorer 5.5 und IE 6.0 geschlossen werden.

Der erste Patch behebt Probleme beim Internet Explorer 6.0, die es Fremden ermöglichte Cookies auf Festplatten von Usern ausspionieren.

Der zweite Patch soll Probleme beim Internet Explorer 5.5 beheben, die das senken der Sicherheitseinstellungen beim Surfen im Web verhindern soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sicherheit, Patch
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?